SANA VITA

Phytotherapie - Pflanzenheilkunde

Bemühungen, Krankheiten mit Pflanzen zu heilen, gehen bis an die Anfänge der Geschichte des Menschen zurück. Bereits 4000 v. Chr. gab es nachweislich erste Erfahrungen mit Pflanzen in der Medizin. Um 700 v.Chr. entstanden die ersten Kräutergärten. Die Jahrtausende lange Erfahrung mit Pflanzen beweist ihre Wirksamkeit.

Pflanzenheilkunde - Was ist das?

Pflanzenheilkunde ist die Wissenschaft, die sich mit der Anwendung pflanzlicher Heilmittel beim kranken Menschen befasst. Sie umfasst alle Pflanzen, die stark Wirksamen ebenso wie die schwach Wirksamen.

Was bewirkt Pflanzenheilkunde?

Krankheiten werden mit Hilfe der natürlichen Pflanzeninhaltsstoffe behandelt. Wie bedeutungsvoll das Heilen mit Pflanzen ist, zeigte uns schon ASKLEPIOS von THESSALIEN, einer der Großen der antiken Heilkunst vor 3000 Jahren, indem er folgende Reihenfolge in der Anwendung der Heilmittel aufstellte:

  • zuerst das Wort
  • dann die Pflanze
  • zuletzt das Messer

Was lernen Sie in unseren Seminaren?

Sie erhalten einen umfangreicher Überblick über Heilkräuter und Arzneipflanzen. Durch die Signaturenlehre und 3-Gliedrigkeit der Pflanzen wird uns gezeigt, ob Wurzel, Frucht oder Blüte zum Heilmittel werden. Inhaltsstoffe und Wirkungen der Kräuter weisen darauf hin, welcher Bestandteil der Pflanzen reinigt, entgiftet, abführt oder bitter ist. Sie lernen Gewürzstoffe sowie die Heilkräfte der Bäume und Sträucher kennen. Einen Schwerpunkt stellt die praktische und praxisgerechte Kräuterheilkunde dar.

In der Praxis lernen Sie:

Herstellen von Tees, Tinkturen und ölen, Umgang mit homöopathischen Tiefpotenzen
Destillat, Tinktur, Extrakt, Spagyrik und alchemistische Verfahren
Therapiekonzepte und Rezeptierungen nach individuellen Gesichtspunkten
Besprechung von Firmenpräparaten
Heilen mit Kräutern unterteilt nach Organen

Ausbildungsangebot:

Kurs 1: Basisseminar
1 Wochenende (inclusive Kräuterwanderung)

Kurs 2: Fortgeschrittene
1 Wochenende (inclusive Kräuterwanderung)

Abwechslungsreiche Seminare zu verschiedensten Themen, wie Frauenheilkunde, Schlafstörungen.

Zum Seitenanfang springen
Diese Seite drucken